Pressespiegel

Tu Gutes und rede darüber!
Immer wichtiger wird es in heutiger Zeit, dass man sein Licht nicht unter den Scheffel stellt. Offensiv mit dem umgehen, was man leistet. In Amerika gang und gäbe, in Deutschland noch etwas in den Kinderschuhen. Auch die Kreuzburgschule, in der  Außenwirkung  meist als  KBS schon ein Begriff, berichtet regelmäßig in Printmedien, aber auch in sozialen Netzwerken über ihr Tun.
Wir sind in Kontakt und wir versuchen in Kontakt zu bleiben. Mit unserem Ziel: KBS - immer der ganze Mensch.
In folgenden lokalen Printmedien ist die KBS regelmäßig vertreten:

Offenbach-Post / www.op-online.de
Main-Echo
Frankfurter Rundschau
Hanauer Anzeiger
Seligenstädter Heimatblatt / www.stadtpost.de
HeimatPost / www.stadtpost.de
Kurier
Hainburg-Journal


Alle Berichte können gerne eingesehen werden in der vollständigen KBS-Pressedokumentation, die vom Medienkurs auf dem neuesten Stand gehalten wird. Die KBS-Pressedokumentation befindet sich im Büro von Konrektorin Ackermann und wird im Verlaufe des kommenden Schuljahres digitalisiert.  (beko)

aus: Offenbach-Post, 26. März 2014 - www.op-online.de und www.stadtpost.de

kbs medienscouts140326

aus: Offenbach-Post, 29. März 2014 - www.op-online.de und www.stadtpost.de

kbs medienscouts kommentar140329